Baumkataster

Baumka­taster

Baumka­taster sind Verzeichnisse, in denen Bäume mit entspre­chenden Kennnummern erfasst werden. Mit der Kennzeichnung durch eine Nummer können derart erfasste Bäume jederzeit genau geortet werden.

Baumkataster Berlin und Brandenburg

Dieser Baum wurde mit der Kennziffer 261 im Baumka­taster erfasst.

Neben der lokalen Erfassung von Bäumen geht es bei Baumka­tastern aber vor allem um die Festsetzung regelmäßiger Baumkon­trollen, um der Verkehrs­si­cher­heits­pflicht nachzu­kommen und ihre Durchführung jederzeit nachweisen zu können.

Die Aufnahme eines Baumes in einen Baumka­taster erfolgt in Verbindung mit einer eingehenden Baumkon­trolle und natürlich auch der numerischen Kennzeichnung für spätere Ortungs-Zwecke. Auf diese Weise kann eine umfassende Dokumen­tation aller Baumei­gen­schaften erfolgen.

Ob Statik, Gesundheit, Alter, Größe, Umfeld oder auch etwaiger Schädlings­befall – all diese Faktoren sind in der Dokumen­ta­ti­ons­arbeit von Baumka­tastern von grundle­gender Bedeutung. Je mehr über einen Baum in Erfahrung gebracht werden kann, desto genauer lassen sich anschließende Baumpfle­ge­maß­nahmen mit entspre­chenden Kontroll­in­ter­vallen festlegen und zu Nachweis­zwecken dokumen­tieren.

Sie haben Fragen zum Thema Baumkataster oder benötigen diesbezüglich ein Angebot?

Kontaktieren Sie uns

Telefonisch erreichen Sie uns unter 030 - 7628 9173 oder Sie nutzen das Kontakt- bzw. Anfrageformular.

Zum Anfrageformular

© 2021 Baumpflege Bittner GmbH Berlin | Motzener Straße 5 | Telefon: 030 - 7628 9173